Das autobau-Team in Romanshorn am Bodensee im Thurgau, Schweiz

Das Team der autobau erlebniswelt besteht aus Autoenthusiasten. Geschäftsführer Fredy Alexander Lienhard ist wie sein Vater ein leidenschaftlicher Rennfahrer und darüber hinaus Testfahrer und extrem schneller Ausnahmekönner auf der berühmten und berüchtigten Nordschleife des Nürburgrings. Benzin in den Adern hat auch der Fahrzeugbetreuer Adriano Zinna, ein ausgebildeter Automechaniker mit mehr als 15 Jahren Erfahrung am Schraubenschlüssel, vorzugsweise an den exklusivsten Autos der Welt. Der Italiener kennt jede Schraube an jedem Sportwagen, Youngtimer, Klassiker und Oldtimer der Romanshorner Autosammlung. Die autobau-Guides, Pensionäre und Autoenthusiasten, haben die grossen Zeiten der Autos, über die sie sprechen, oft als Kind noch erlebt und während ihres ganzen Lebens mitverfolgt.

team - team-automuseum-eventfläche-events-schweiz.png

autobau erlebniswelt - Das Team für das Automobilmuseum und die Eventlocation in Romanshorn

Verwaltung – mit Tagungsräumen am Bodensee, attraktiv bis nach Zürich

Die Verwaltung der autobau AG ist auf dem Gelände, direkt am Geschehen untergebracht. Das historische und sehr schöne Bürogebäude war auch das Verwaltungsgebäude des alten Tanklagers. Geschäftsführung, Assistenz, Fahrzeugbetreuung, Buchhaltung und Eventteam profitieren so von kurzen Kommunikationswegen direkt auf dem Areal. Auch sind in dem Haus im Stil einer Firmenvilla zwei grosse und mit moderner Vortragstechnik ausgestattete Seminarräume eingerichtet. Die problemlose Verkehrsanbindung nach St. Gallen, Winterthur und Zürich sowie kostenfreie Parkplätze auf dem autobau-Areal, die attraktive Nähe zum Bodensee und die aussergewöhnlichen Möglichkeiten für die Pausengestaltung machen die hohen Tagungsräume der autobau AG auch für Unternehmen und Vereine aus benachbarten Kantonen als Tagungsstätte am Bodensee und in der Schweiz sehr geeignet.


Event-Team ­– Profis für Ihren Event, Eventflächen und das Eventlokal

Das Event-Team der autobau erlebniswelt besteht aus vier Mitarbeiterinnen unter der Leitung von Yvonne Stütz. Sie kennt die vielseitige Anlage bis ins Detail und ist mit allen Möglichkeiten der Eventgestaltung bestens vertraut. Ob Galadinner in der zentralen Eventhalle, Sektempfang in einer Ausstellungshalle oder Renntaxifahrten auf dem Rundkurs – vom etablierten Businessmeeting über Firmenfeiern und Fahrzeugpräsentationen bis hin zur emotionalen Hochzeit am Bodensee mit der besonderen Note reicht das Repertoire der Eventlocation im Thurgau. Das Eventteam koordiniert alle wichtigen Informationen für professionelle Eventplaner und private Anfragen für Anlässe in Bezug auf Lieferzeiten und Lieferwege, Bestuhlung, Catering und unsere Eventangebote.

Wir verwandeln unsere Eventflächen in ein Eventlokal nahe Zürich, St. Gallen und Winterthur

Engagiert und freundlich, dabei effektiv und effizient, bietet unser Eventteam den Kunden die professionelle Betreuung vom Beginn der Planungsphase an. Motiviert, jeden Anlass zu einem echten Event zu machen, geben Yvonne Stütz und ihre drei erfahrenen Gästebetreuerinnen Gas. Sie stehen unseren Kunden hilfsbereit mit Rat und Tat von der Planung bis zum Ende des Events zur Seite. Ihr umfangreicher Service vereinfacht besonders für Unternehmen, die von etwas weiter wie beispielsweise aus Zürich, Winterthur oder auch St. Gallen zu uns kommen, die logistische Herausforderung und die Organisation eines anspruchsvollen Eventlokals.


Guides – die Experten im Automobilmuseum am Bodensee

Die Guides in der autobau erlebniswelt sind Spezialisten ihres Faches mit unterschiedlichen Wissensschwerpunkten über die vielfältige Autoausstellung im Thurgau. Sie gestalten und leiten die Führungen individuell. Aber auch durch das rotierende System der ausgestellten Autos ist kein Rundgang durch die Ausstellungshallen mit einem anderen identisch. Die Autos werden regelmässig getauscht, sodass im Laufe eines Jahres alle Autos der Lienhard-Sammlung in dem Automuseum einmal zu sehen sind. Dadurch lohnen sich Wiederholungsbesuche auch für Besucher, die eine etwas längere Fahrt von Zürich, Winterthur und St. Gallen oder aus Süddeutschland und dem Vorarlberg auf sich nehmen. Denn sie entdecken immer wieder neue Autos. Zugleich sind die autobau-Guides auch Aufsichtspersonal. Während der regulären Öffnungszeiten „Pitwalk“ stehen sie Besuchern auf den Ausstellungsflächen bei deren individuellen Rundgängen durch das Automobilmuseum am Bodensee für Fragen zur Verfügung.

© 2018 autobau AG. All Rights Reserved.